Lieferung am Dienstag oder Freitag, nur innerhalb Kölns. Mindestbestellwert ab 30€. Kostenlose Lieferung

Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)
Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)
Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)

Tiger Curry - Kartoffel-Auberginen Curry mit Reis und Naan (2 Portionen)

Normaler Preis
€13,50
Sonderpreis
€13,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Kartoffeln und Auberginen, serviert in einer würzigen Zwiebel-Tomaten-Paste – das ist Alu baigan! Es kommt mit simplen Zutaten aus und schmeckt mit Nan-Brot als Beilage einfach hervorragend.


Das würzig-cremige Gemüsegericht vereint eine Vielzahl frischer kontrastreicher Aromen und passt besonders gut zu Fladenbrot oder Reis. Da es sich außerdem schnell und mühelos zubereiten lässt, eignet es sich vortrefflich für die Lunchbox oder “geschäftige” Tage, an denen für größere Kochaktionen keine Zeit bleibt.
Damit steht Alu bengan ganz in der Tradition vegetarischer indischer Rezepte, die durch ihre Einfachheit bzw. “Bodenständigkeit” bestechen: Mehr als eine Gemüsesorte, die Du wie gewohnt in der Pfanne erhitzt, braucht es in der Regel nicht. Jetzt nur noch unsere würzige Paste zugeben – fertig!

Tipp: Pakora mit Chutney macht sich hier als Beilage besonders gut!

Allergenhinweise: Naan brot enthält: Glutenhaltiges Getreide und glutenhaltige Getreideerzeugnisse.
Masala Paste: Kann Spuren enthalten von Nüsse, Glutenhaltige Cerealien und glutenhaltige Cerealien Erzeugnisse.

 

Gesamtzeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Einfach
 

 

Zutaten, die Du von uns kriegst:

Unsere Masala Paste

~130 g

Zwiebel

1 Stück

Premium Basmati Langkorn Reis


~175g

 Aubergine

Stück

Koriander

~15 g
Kartoffeln
~300 g

Tomate

2 Stücke

Naan

2 Stücke

Was Du zu Hause haben solltest:

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Öl (Sonnenblumen/Rapsöl)


3 Esslöffel

Grundrezept für Basmatireis und Aloo Baigan
1. Den Basmatireis in eine Schüssel geben, mit Wasser bedecken und für 20 Minuten einweichen.
2. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Dann 2 Maß Wasser zu einem Maß Trockenreis in die Pfanne geben.
3. Zum Kochen bringen und kurz darauf den Reis bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel 15 Minuten garen. Deckel abnehmen und für 5 Minuten stehen lassen.
4. Mit einer Gabel die fertigen Reiskörner etwas auflockern und servieren.
....
Ein Tipp für Naan: Vor dem Verzehr kannst Du es kurz für 3 Minuten bei 150 Grad im Ofen aufwärmen.
.....